Archiv 2017

Tore und Fußball total / Wohnungsbau Cup 2017 beginnt

Wohnungsbau Cup 2017

Bei Sonne und angenehmen Temperaturen startete gestern das Turnier um den diesjährigen „Wohnungsbau Cup“. Mehr als 100 Kinder und Jugendliche hatten sich eingefunden, um bei der „inoffiziellen Stadtmeisterschaft im Straßenfußball“ ihr fußballerisches Können zu messen. Auch in diesem Jahr fungiert die Wohnungsbau GmbH Worms als Schirmherrin und Sponsorin des Turniers.

Mit Beginn der Sommerferien fiebern die Wormser Jugendlichen bereits dem sportlichen Highlight des Wohnungsbau Cups entgegen, der in diesem Jahr zum 13. Mal stattfindet. So konnte man gestern bereits am Morgen erste Gruppen in Fußballkleidung in Richtung Bolzplatz Kleine Weide pilgern sehen. Dort hieß es jedoch erst noch warten auf die Eröffnung des diesjährigen Wohnungsbau Cups, die dann gemeinsam vom stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden Adolf Kessel (MdL) und Geschäftsführerin Amelind Eckel vorgenommen wurden.

Mit 13 Teams und rund 100 Jugendlichen ist die Sportveranstaltung eine feste Größe im alljährlichen Ferienkalender, betonte Adolf Kessel dann auch bei seiner Rede. „Wir hoffen auf Spiele im Sinne eines Fair Plays und viel Spaß für alle.“, motivierte er den zahlreich wartenden Spielernachwuchs am Spielfeldrand, ehe er zusammen mit der Geschäftsführerin mit einem Anstoß den Ball für die weiteren Spiele frei gab.

Der Spaß und ein sportliches Messen während der Spiele steht auch bei den Jugendlichen im Vordergrund, wie am Spielfeldrand immer wieder zu hören ist. Neben den fußballerischen Aktivitäten auf dem Platz boten die Hüpfburg sowie die angebotenen Spiele und der Spielverleih der Spiel- und Lernstube Nordend Alternativen für jugendliche Gäste.

Weitere Spieltage sind am Donnerstag, 6. Juli 2017 auf dem Bolzplatz in der Gaustraße sowie am Dienstag, 11. Juli 2017 auf dem Konrad-Meit-Platz zusammen mit den Finalspielen und der großen Siegerehrung am Ende des Turniers.

10.07.2017


Wohnungsbau Cup 2017

Wohnungsbau Cup 2017

Zu Beginn der Sommerferien findet vom 4. bis zum 11. Juli 2017 wieder das große Straßenfußballturnier für Kinder und Jugendliche unter der Schirmherrschaft der Wohnungsbau GmbH Worms statt. Organisiert und geleitet wird die Veranstaltung vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt Worms.

Mit Beginn der Sommerferien wartet auf die Schüler auch in diesem Jahr wieder das große Straßenfußballturnier um den „Wohnungsbau Cup 2017“. Auch in diesem Jahr übernimmt die Wohnungsbau GmbH Worms wieder als Namensgeberin und Mitinitiatorin die Schirmherrschaft über die Veranstaltung.

Gespielt wird über drei Spieltage in Mannschaften von fünf Feldspielern und einem Ersatzspieler in verschiedenen Altersklassen auf unterschiedlichen Plätzen im Stadtgebiet. Die Eröffnung des Turniers ist am Dienstag, 4. Juli 2017 um 14.00 Uhr auf der Sportanlage an der Kleinen Weide. Die weiteren Spieltage sind am Donnerstag, 6. Juli 2017 auf der Sportanlage am Abenteuerspielplatz in der Gaustraße und am nachfolgenden Dienstag, 11. Juli 2017 am Konrad-Meit-Platz jeweils ab 13 Uhr. Die große Siegerehrung findet nach Ende des letzten Spieltages am 11. Juli 2017 ab 17 Uhr statt.

Alle interessierten Mannschaften sollten sich bereits frühzeitig beim Kinder- und Jugendbüro unter der Rufnummer 853-5601 oder 853-5603 anmelden, da die Teilnahme nach Reihenfolge der Anmeldungen erfolgt und die Mannschaftszahlen je Altersklasse begrenzt sind. Dort sind auch weitere Informationen erhältlich.

12.05.2017


Wohnungsbau Mobil 2017

Nachdem unsere Mietersprechstunde vor Ort im vergangenen Jahr auf Anhieb eine sehr gute Resonanz erfahren hat, wurden auch in diesem Jahr weitere Termine eingeplant. Unsere Ansprechpartner kommen an diesen Tagen jeweils direkt in eines unserer Wohnquartiere und stehen dort für Fragen, Gespräche oder zum Informationsaustausch für Sie zur Verfügung.

Im vergangenen Jahr wurde der Startschuss für unsere Aktion „Wohnungsbau Mobil“ als Ergänzung zum wöchentlichen Mietersprechtag mittwochs in unserem Verwaltungsgebäude gegeben. Ziel ist dabei, unseren Mieterinnen und Mietern eine Gelegenheit zu geben, noch einfacher mit den zuständigen Ansprechpartnern der Wohnungsbau GmbH Worms in Kontakt zu kommen. An diesem Nachmittag stehen Ihnen nicht nur die zuständigen Sachbearbeiter für Fragen rund um die Vermietung und Instandhaltung zur Verfügung, sondern ergänzend auch die Geschäftsführung sowie die zuständigen Ansprechpartner aus den Bereichen Betriebskostenabrechnung, Technik und Sozialmanagement. Bei einer Tasse Kaffee können in entspannter Atmosphäre Fragen oder Probleme angesprochen oder Informationen ausgetauscht werden.

Aktuell sind drei Termine für die kommenden Wochen geplant. Diese sind am

Wir laden Sie herzlich zu unseren Mietersprechstunden vor Ort ein und freuen uns auf anregende Gespräche mit Ihnen!

04.05.2017


Ältere Meldungen finden Sie in unserem Archiv.